26. Mai 2017

Maultaschen mit selbstgemachem Nudelteig


En de kloinschte Däschla, send oft de beschte Sächla.
Ich hatte mal wieder soooo Appetit auf Maultaschen!
Man kann sie erst in der Brühe servieren, dann geschmälzt mit fein gehackten, braun gerösteten Zwiebeln oder geröstet und mit Ei überbacken. Und gern auch mit einem schwäbischen Kartoffelsalat und Blattsalat als Beilage.





In einer Pfanne etwas Butter schmelzen und darin
einige Petersilienblättchen klein geschnitten
1 mittlere Zwiebel, fein gehackt, langsam anschwitzen und etwas abkühlen lassen.

130 g Schweinefleisch
130 g Rindfleisch
100 g Rauchfleisch
vom Metzger wolfen lassen oder selbst durch drehen und mit

2 geh. EL Semmelbrösel
2-3 EL warme Milch
100 g Bratwurstbrät
1 Ei
abgekühlte Zwiebelmischung
Salz, Pfeffer, Muskatnuß gut vermischen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Für den Nudelteig

150 g Weizenmehl
150 g Hartweizengries
150 ml kaltes Wasser
1 Prise Curcuma
Salz

Aus den Zutaten einen Teig kneten, in Folie gewickelt 1/2 Stunde ruhen lassen, vierteln und die Teigstücke mit der Nudelmaschine zu Platten auswalzen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eine Bahn Nudelteig auslegen und je 1 guten Eßlöffel von der Farce in kleinen Abständen darauf verteilen, dabei die Häufchen etwas flach drücken.

Eine weitere Bahn des Nudelteiges darauf legen, ringsum mithilfe der Gabelzinken andrücken und mit eiem scharfen Messer oder einem Teigrädchen voneinander trennen.

In einer guten Fleischbrühe 15 Minuten gar ziehen lassen.

Den restlichen Teig schneide ich zu Nudeln und trockne sie zur späteren Verwendung.

Zubereitung der Farce im TM:

1 Handvoll Petersilienblättchen
in den trockenen Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 8 hacken

1 mittlere Zwiebel
zur Petersilie geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
20 g Butter dazu geben und 3 1/2 Minuten/100 Grad Stufe 1 anschwitzen, etwas abkühlen lassen.

130 g Schweinefleisch
130 g Rindfleisch
100 g Rauchfleisch
vom Metzger wolfen lassen oder selbst durch drehen und mit

2 geh. EL Semmelbrösel
2-3 EL warme Milch
100 g Bratwurstbrät
1 Ei
abgekühlte Zwiebelmischung
Salz, Pfeffer, Muskatnuß

In den Mixtopf geben und 2 Minuten/Linkslauf/Stufe 4 vermischen.


10. Mai 2017

Bärlauchblüten-Butter



Ein gemütlicher Spaziergang auf dem Nachhauseweg brachte mich heute in die Nähe der Isarauen wo sich mir, völlig unerwartet, ein Meer aus Bärlauchblüten auftat.
Ein Sträußchen war schnell gepflückt und ich wusste sofort was ich damit anstellen werde. Nämlich ein leckeres Bärlauchblüten-Pesto!
Zu Hause angekommen schnibbelte ich gleich los doch dann fiel mir ein, dass ich ja noch ein Gläschen Bärlauchpesto aus Blättern zu verwerten habe.
Okay, dann muss Plan B her: ein kleines Stück Butter auf Zimmerwärme gebracht und mit Gewürzen und zerkleinerten Bärlauchblüten vermischt, ergibt eine wunderbar frische und aromatisch-feine Knoblauchblüten-Butter.

1/2 Stück zimmerwarme Butter
2 Handvoll Bärlauchblüten
Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Die Blüten mit einem Küchenmesser grob zerkleinern, alles zusammen gut miteinander vermischen.
Auf ein frisches Stück Bauernbrot gestrichen, 1 Glas Milch dazu.....mehr brauchts ned!