9. Oktober 2013

Hähnchen in Senfsauce



 Vorbereitung:
350 g Hähnchenbrust in Streifen schneiden
1/2 rote Paprika fein würfeln

1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.

15 g Öl
dazu geben und 2 1/2 Minuten/Varoma/Stufe 1 andämpfen.

Hähnchenbrust
1 EL Mehl
dazu geben und weitere 3 1/2 Minuten/Linkslauf/Varoma Stufe 1 andämpfen.

150 g Geflügelbrühe
150 g helle Grundsauce
1 EL scharfen Senf
1 EL mittelscharfen Senf
Salz & Pfeffer
1/2 TL Paprika
1 Prise Cayennepfeffer
fein gewürfelte Paprika
dazu geben und 8 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 garen.

Mit einem EL Creme Fraiche, Salz, Pfeffer und wenn nötig noch etwas Senf abschmecken.

Zu Reis oder einer Beilage nach Wahl servieren.



Kommentare:

  1. Lecker! Ich musste direkt mal einen Stop bei Dir einlegen :) ER liebt alles mit Senf und Dein Essen schaut so köstlich aus - schon ausgedruckt, gibt es bestimmt am Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Nom Nom sieht das lecker aus, ich werde das Rezept am Wochenende nachkochen. Ich bin schon super gespannt wie es schmeckt. Danke für den Post, Lg. Tina

    AntwortenLöschen
  3. mmmhh, das gab es gestern bei uns, nachdem ich es vor einer Weile von dir abgepeichert hatte. War echt lecker, nur hat es mein Freund mit dem Senf übertrieben, sodass wir am Ende noch honig untergerührt haben und eine Honig-senf (und bissl curry) sauce hatten:)

    AntwortenLöschen