13. Dezember 2012

Nougatcreme mit frischen Feigen



für 2 -3 Portionen

130 g Milch
1/2 TL Butter
1 Eigelb
2 EL Vanillepuddingpulver
in den Mixtopf geben und kurz auf Stufe 2 miteinander vermengen.

75 g Nougt
dazu wiegen, 3 Minuten/100 Grad/Stufe 2 aufkochen und anschließend auskühlen lassen.

1 Becher (200 ml) Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die kalte Nougatmasse heben.

In vorbereitete Schalen füllen und bis zum Verzehr kühl stellen. Mit selbstgemachter Vanillesauce und frischen Feigen servieren.


1 Kommentar: