8. Januar 2013

Schwarzwurzelragout zu Pasta



für 3-4 Portionen

750 g Schwarzwurzeln
am besten mit einem Einweghandschuh sorgfältig waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden und sofort in eine Schale mit kaltem Wasser und etwas Zitronensaft geben.

450 g Wasser
1/2 TL Salz
1 Spritzer Zitrone
Schwarzwurzelwürfel
in den Mixtopf geben, 12  Minuten/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 vorgaren und über das Garkörbchen abseihen.

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
in den Topf geben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.

35 g Butter
dazu geben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 andämpfen.

1 Lorbeerblatt
Schwarzwurzeln
dazu geben und 3 1/2 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 andünsten.

20 g Speisestärke
100 g Weißwein
220 g Gemüsefond
520 g Milch
Salz, Pfeffermühle
1 Prise Zucker
1 Prise Curry "Sri Lanka" (süßlich-scharfe Mischung)
zufügen und 18 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 ohne Meßbecher kochen.

Inzwischen eine Handvoll Petersilienblättchen fein hacken und 1 Minute vor Garende mit in den Mixtopf geben.
Eventuell noch einmal mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Pasta nach Wahl anrichten.
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen