4. Dezember 2011

Karamell-Nuss-Würfel



Backofen auf 200 Grad vorheizen.

100 g weiche Butter
60 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
in den Mixtopf füllen und 1 Minute/Stufe 4 schaumig schlagen.

200 g Mehl
dazu wiegen und 40 Sekunden/Stufe 4 unterkneten.

In Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde kalt stellen.

Teig als Boden in eine mit Backfolie ausgelegte Springform (26 cm) drücken und 20 Minuten vorbacken.

für den Belag:

60 g Butter
90 g Honig
110 g brauner Zucker
110 g Sahne
in den Mixtopf wiegen und 3 Minuten/100 Grad aufkochen lassen.

500 g Nußmischung extra von Seeberger (darin enthalten sind Cashewnüsse, Walnüsse, Mandeln und Haselnüsse)
grob zerhackt oder im Ganzen dazu geben und 1-2 Minuten/Linkslauf/Sanftrührstufe gut mit der Honigmasse vermischen.

Die Nussmasse auf den vorgebackenen Boden verteilen und 15 - 18 Minuten backen.
Völlig auskühlen lassen - am besten über Nacht - und mit einem scharfen Messer in Würfel schneiden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten