28. Dezember 2011

Tom Kha Gai - Thailändische Kokossuppe

Da geh ich mit meiner langen Einkaufsliste in unseren kleinen asiatischen Supermarkt und mit was komme ich wieder nach Hause? Mit einem umgeschrieben Rezept und tollen Tips von der Verkäuferin. Und das Ergebnis? Eine Köstlichkeit! Da braucht's keine Worte.


400 ml Kokosmilch
150 ml Wasser
1 EL Grundstock für Hühnerbrühe
1 P. (114g) Frozen Tom Yum Mixed (Zitronengras, Zitronenblätter, Galgantwurzel und Peperoni) unaufgetaut
in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 erwärmen.

2 Hühnerbrustfilets in mundgerechte Würfel geschnitten
3 EL Fischsauce
1 TL brauner Zucker
1 TL rote Curry Paste
dazu geben und 8 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Sanftrührstufe garen.

2 enthäutete Tomaten gewürfelt
1 Dose thailändische Strohpilze halbiert
2 Frühlingszwiebeln in schräge Stücke geschnitten
dazu geben und weitere 2 1/2 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Sanftrührstufe garen.

Bei Bedarf noch mit Sojasauce abschmecken.
Die Suppe mit Koriandergrün anrichten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen