21. August 2012

Kartoffelsalat türkische Art

Dieses Rezept lernte ich vor einigen Jahren in einem Türkeiurlaub kennen. Den Salat hatte man uns damals zu Grillfleisch und -gemüse gereicht.
Schon fast in Vergessenheit geraten ist es mir neulich wieder zwischen die Finger gekommen.
Ist mal was ganz anderes und schmeckt zum Grillfleisch wirklich prima.


für 3- 4 Personen

750 g Wasser
1 EL Salz
in den Mixtopf geben.

600 g Kartoffeln (geschält und je nach Größe geviertelt)
in das Garkörbchen füllen und in den Topf einhängen.

4 große Karotten (grob geraspelt)
im Varoma verteilen, Varoma aufsetzen und das Ganze 30 Minuten/Varoma/Stufe 2 garen.

Umfüllen und auskühlen lassen, den Kochsud anderweitig verwenden.

Kartoffeln
120 g Milch
Salz und Pfeffer
in den Mixtopf geben und 5-6 Sekunden/Stufe 4 grob vermischen.

Den eher dicken Brei gleichmäßig auf einer Servierplatte, einem großen Teller oder in eine Quicheform streichen. Darüber die Karotten verteilen.

4 Knoblauchzehen
in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern, Knoblauch mit dem Spatel nach unten schieben.

400 g Naturjoghurt
1/4 TL Salz
dazu geben und 10 Sekunden/Stufe 3 miteinander vermischen.

Den Knoblauch-Joghurt über die Karotten streichen daß alles bedeckt ist.

In einem Butterpfännchen 2-3 EL Butter leicht bräunen, mit 1/2 TL Paprika (edelsüß oder scharf) würzen und über den Joghurt sprenkeln.

Ohne TM:
Kartoffeln in der Schale kochen.
Erkaltete Pellkartoffeln mit einer Gabel mit Salz, Pfeffer und etwas Milch zu einem dicken Brei zerdrücken. Nicht zu viel Milch da die Masse zu dünn wird.
Diesen Brei auf einer Servierplatte oder großen! Teller oder Quicheform drücken.
Karotten raspeln und mit etwas Salz ohne Wasser und ohne Fett ein paar Minuten dünsten.
Knoblauchzehen fein hacken, salzen und mit 500 g Naturjoghurt vermischen.
Die gedämpften Karotten gleichmäßig auf den Kartoffeln verteilen, Joghurt darüber streichen dass alles bedeckt ist.
Gebräunte Würz-Butter zubereiten.

Kommentare:

  1. Das hört sich sehr gut an, kommt auf meiner ToDo Liste ;o))

    Liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laßt es Euch schmecken Irene. :)

      LG von Manu

      Löschen