20. März 2012

Bärlauchbutter


1 Bund Bärlauch ohne Stengel
gewaschen, getrocknet und grob zerkleinert in den Mixtopf füllen und auf Sichtkontakt 8-10 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.

1 Stück weiche Butter
1 TL Zitronensaft
1/4 TL Kräutersalz
1/4 TL Pfeffer
1/4 TL Paprika edelsüß
1/4 TL Cayennepfeffer
dazu geben und 10-15 Sekunden/Stufe 6 zu einer einheitlichen Masse verrühren.

In Frischhaltefolie zu einer Rolle formen und kühl sellen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Manu,
    ich habe deine Bärlauchbutter gemacht :-)
    Allerdings habe ich noch etwas Worchestersoße und einen Hauch Chillipulver dazugetan.
    Sehr lecker !!

    AntwortenLöschen