8. April 2012

Eierlikör - herrlich cremig

Viele Rezepte für Eierlikör habe ich ausprobiert seit ich den Thermomix habe. Mit Eiweiß und ohne, mit Kondensmilch und mit Sahne, mit 96 prozentigem Alkohol, mit Rum, mit Weinbrand, mit verschiedenen Sorten Wodka und mit diesem Rezept bin ich am Ende meiner Reise angekommen, denn genauso soll unser Eierlikör schmecken. Herrlich eirig, nicht zu scharf und wunderbar cremig.


8 sehr frische Eigelbe
200 g Zucker
250 g Sahne
2 EL Vanillezucker (selbstgemacht)
250 g Wodka Absolut

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 8 Minuten/70 Grad/Stufe 4 erhitzen. In Flaschen abfüllen.

Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    an Eierlikör-Rezepten bin ich immer interessiert. Ich kenne nur das aus dem "roten Buch". Wenn Dein Rezept noch besser ist, komme ich nicht dran vorbei... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, wie heißt es so schön: probiern geht über studieren. :)

      LG Manu

      Löschen
  2. ich hab ihn vor einer Stunde gemacht....... ist der Lecker....... vor allem wenn er noch leicht warm ist..... 5 Sterne kriegste von mir dafür....!!!!!!!

    LG
    Joachim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Jürgen! :)
      Ein Likörchen geht doch immer gell? Oder zwei oder drei.....

      LG von Manu

      Löschen
  3. Lecker, probiere ihn das nächste Mal aber mit "nur" 200 ml Wodka zu machen.
    Fand ihn bisschen zu stark.
    Aber toll cremig und lecker im Geschmack :-)

    AntwortenLöschen
  4. ....Hallo was meinst Du mit Wodka
    Absolut...kann leider nichts damit anfangen
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tourbiene,

      der heißt so "Wodka Absolut". Gibt es in gut sortierten Supermärkten wie Rewe, Kaufland, Edeka, Hit....
      Ich habe mehrere Wodkasorten durchprobiert und diesen finde ich am besten.
      Ist aber immer Geschmackssache. ;)

      LG

      Löschen
  5. Wie mache ich das wenn ich kein Mixtopf habe? =(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entweder ohne Erhitzen zusammenrühren (was m.E. problematisch ist wegen dem rohen Ei) oder über Wasserbad so lange mit einem Schneebesen aufschlagen bis die Masse ca. 70 Grad hat.

      LG

      Löschen
  6. Liebe Manu, dies ist der Eierlikör der Liköre. Unglaublich lecker, so dass nach einem Gläschen schon das zweite ruft nimm mich bitte trink mich....DANKE Maik

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manu, ich habe schon sooo viele Eili-Rezepte ausprobiert. Aber seit langem mache ich nur noch diesen. In unserem ganzen Bekannten- und Verwandtenkreis ist dieser inzwischen zu einer eigenständigen Währung geworden. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen