15. April 2012

Kokosaufstrich mit weißer Schokolade



30 g Kokosnuß in Stücken (oder Kokosflocken)
in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern.

1 Tafel (100 g) weiße Schokolade
60 g Mandelblättchen
dazu geben geben und 15 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern.

30 g Honig
70 g zimmerwarme Butter
90 g Milch
dazu geben und 3 Minuten/50 Grad/Stufe 2 erwärmen. In Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Die Menge reicht für 2 Schraubgläser á 212 ml.

Ohne TM:
Kokosnuß reiben.
Schokolade, Honig und Butter im Wasserbad schmelzen, alle anderen Zutaten dazu geben und mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse pürieren.


Dies ist mein Beitrag zur


Alle sonntagssüßen Leckereien werden heute auf Facebook und von Katrin  Lingonsmak gesammelt.

Kommentare:

  1. Hi Manuela,

    das sieht aber lecker aus, da möchte man / ich gerade mal mit dem Löffel rein.

    LG Inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Inka,

      ich bin auch ganz kokosnarrisch. :)

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsch ich!

      Löschen
  2. *kreisch* ... das ist das RICHTIGE für unseren Frühstückstisch! Danke dafür.

    Herzliche Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,

      na dann laßt es Euch gut schmecken! :)

      LG von Manu

      Löschen
  3. Huhu Manuela,

    das hört sich sehr lecker an, schon gespeichert ;o))

    Liebe Grüße,
    Irène

    AntwortenLöschen